Blutspende am 4. Oktober – Spendenanzahl geht zurück

1. Vorsitzender Michael Büschel (links) und Angelika Sievers vom Blutspendedienst beglückwünschen Claus Müller (mitte) zu seiner 100. Spende

Am 04. Oktober 2016 begrüßte das Deutsche Rote Kreuz wieder die Blutspender in der Hegelsberghalle in Griesheim. Von 172 erschienenen Spendern konnten nach ärztlicher Untersuchung lediglich 156 ihr Blut spenden. Darunter waren erfreulicherweise 16 Erstspender. Leider geht die Spendenanzahl immer weiter zurück, dabei werden jeden Tag bis zu 15.000 Blutspenden benötigt. In diesem Jahr erschienen insgesamt 716 Blutspender bei den 4 Terminen in Griesheim. Vor ein paar Jahren waren es noch über 1000 Spender!

Seit vielen Jahren spendet Claus Müller sein Blut. Er wurde mit der Ehrennadel in Gold für die 100. Spende geehrt. Ebenfalls mit einem Präsent ausgezeichnet wurden Ursula Hartnagel (50. Spende), sowie Michael Emrich und Harald Steiger für 25-maliges Spenden.

Der Ortsverein Griesheim bedankt sich ganz herzlich bei allen Blutspenderinnen und Spendern, sowie den ehrenamtlichen Helfern für ihren Einsatz.

Sie suchen noch einen Vorsatz für das neue Jahr? 

Spenden Sie Blut und unterstützen Sie uns bei unserem nächsten Termin am Dienstag, den
03. Januar 2017, in der Zeit von 15.30 bis 20.30 Uhr in der Hegelsberghalle (Sterngasse 75) in Griesheim.

Blut spenden ist ganz einfach!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.